Kaufmännische Fachberater Sicherheit und Arbeitsmedizin

Stellenbeschreibung

COMMERCIAL CONSULTANT FÜR DIE SAFETY AND OCCUPATIONAL MEDICINE CERTIFICATION

Der ideale Kandidat hat:

– angemessene Kenntnisse der kernigen Zertifizierungssysteme der Branche.

– entsprechender Abschluss (mindestens Bachelor-Abschluss).

– Geschäftsentwicklungskapazität, Entwicklung von Geschäftsstrategien auch für territoriale Gebiete, proaktive Beteiligung an der Gesamtstrategie des Sektors.

– starke relationale Fähigkeiten, Führungsqualitäten, um die Expansion des Unternehmens in der Branche zu führen

– ausreichende Kenntnisse der englischen Sprache.

– jedes Portfolio (nicht unerläßlich) in Bezug auf Interessentenkontakte, die ausreichen, um eine erste Expansionskampagne von Anfang an zu bearbeiten.

Der Standort umfasst:

– Schulung, kaufmännische und technische Unterstützung mit Unterstützungsoptionen.

– Integration in die globale Tätigkeit der OMNIA MANAGEMENT Gruppe im Operativen Geschäftsfeld mit Ausbildungsmöglichkeiten und Teilnahme an nationalen und internationalen Projekten.

– vorläufige Vergütung mit der Möglichkeit einer variablen Aktie (MBO), die den erzielten Ergebnissen entspricht.

– nach angemessener Betriebsdauer und Der Erreichung der mit den kaufmännischen Managementmöglichkeiten vereinbarten Mindestziele von Leistungen wie monatlich fest, Kundenportfolio, Unternehmenssim, Tablet usw.

Senden Sie Ihr gesamtes berufliches Lebenslauf-Interesse an: job@omniamanagement.it

PROFILE, DIE NICHT DEN IN BEZUG AUF ERFAHRUNG, AUSBILDUNG UND BERUFLICHE QUALIFIKATIONEN BESCHRIEBENEN ANFORDERUNGEN ENTSPRECHEN, WERDEN NICHT BERÜCKSICHTIGT.

Enjoy this blog? Please spread the word :)